Sie sind hier: Bücher Bilderbuch

Miro Poferl:

Schlafen ist das Schönste auf der Welt

Neu
  • 40 Seiten
  • Format 28 x 21 cm
  • Hardcover
  • Erscheinungsdatum: 20.01.2017
  • ab 4 Jahren

ISBN: 9783864293153

Erscheinungsjahr 2017

gebundenes Buch

15,00 € *
Sofort lieferbar.

Inhalt

»Meine Eltern sagen: »Schlafen ist das Schönste auf der Welt.« Deswegen bleiben sie morgens länger liegen, halten nach dem Mittagsschlaf ihre Siesta und machen vor dem Abendessen noch kurz ein Nickerchen. Denn nach dem Zähneputzen geht’s dann ruck, zuck ins Bett!«
Die Eltern eines kleinen Mädchens genießen es zu schlafen. Bei jeder Gelegenheit machen sie die Augen zu und schlummern ein. Sie schlafen immer und überall! Das stört das Mädchen aber nicht. Sie übernimmt einige Aufgaben der Eltern: Sie macht sich im Haushalt nützlich, greift ihrer Oma unter die Arme oder kümmert sich ums Mittagessen. Aber immer auf ihre eigene Art und Weise und immer etwas anders als sich Erwachsene das vorstellen. Doch nach einem anstrengenden Tag ist selbst das aktivste Kind müde,  legt sich zwischen Mama und Papa ins Bett und kuschelt sich feste an die beiden. Und dann versteht auch das kleine Mädchen, was die Eltern meinen: Schlafen ist wirklich das Schönste auf der Welt!

AutorInnen & IllustratorInnen

Miro Poferl

Miro Poferl
© Gesa Simons

Miro Poferl, geboren 1980 in München, studierte Illustration und Kommunikationsdesign an der Hochschule für angewandte Wissenschaften in Hamburg. Seit 2009 arbeitet sie als freie Grafikdesignerin und Illustratorin für Unternehmen, Kultureinrichtungen, Stiftungen und Genossenschaften. Ihre Arbeiten wurden beim Art Directors Club (ADC), Deutscher Designer Club (DDC) und Output Award ausgezeichnet und auf der ILUSTRARTE ausgestellt. Schlafen ist das Schönste auf der Welt ist ihr Kinderbuchdebüt. Sie lebt mit Mann und Patchworkkindern in einer Bio-Gärtnerei bei München.
Mehr auf www.heymiro.de

Presse / Auszeichnungen

»Poferl erlaubt auf 40 schönen, bunten illustrierten Seiten einen Einblick in die geheimen Momente eines Kinderlebens.«
Zollern-Alb-Kurier, Pascal Tonnemacher, März 2017

Multimedia / Downloads

Jetzt zum TULIPAN Newsletter anmelden
Impressum | AGB | Zahlung und Lieferung | Datenschutz