Sie sind hier: Bücher

Karsten Teich, Eva Muszynski:

Cowboy Klaus und die Rodeo-Rüpel

  • Hardcover
  • Fadenheftung
  • durchg. 4-farbig
  • 48 Seiten
  • Format 21 x 14,8 cm
  • ab 6 Jahren

ISBN: 9783864291067

Erscheinungsjahr 2012

gebundenes Buch

7,95 € *
Sofort lieferbar.

Inhalt

Cowboy Klaus im Wettkampffieber: Beim Mustang-Reiten und Hufeisen-Weitwurf kann er allen zeigen, dass er ein echter Cowboy ist. Doch die gefürchteten Rodeo-Helden Pickel Piet und Popel Paul wollen auch gewinnen. Mit üblen Schimpfwörtern versuchen sie, Cowboy Klaus abzulenken.

AutorInnen & IllustratorInnen

Karsten Teich

Karsten Teich
© Constance Hanna

Karsten Teich, 1967 geboren, studierte an der Hochschule der Künste in Kassel. Er lebt heute in Berlin und illustriert Kinderbücher für verschiedene Verlage. Ab und zu schreibt Karsten Teich auch selber Geschichten. Die Bücher vom Cowboy Klaus, die Eva Muszynski und er gemeinsam schreiben, kennt inzwischen jedes Kind. Das pupsende Pony ist sogar beim WDR durch die »Sendung mit der Maus« getrabt. 

Eva Muszynski

Eva Muszynski
© L. Ostermann

Eva Muszynski wurde 1962 in Berlin geboren und studierte Grafik-Design an der Hochschule der Künste Berlin. Früher zeichnete sie Comics für Erwachsene, seit 1997 illustriert sie Kinderbücher, zu denen sie auch eigene Geschichten schreibt. Sie lebt mit ihrer Familie in Berlin. 

Presse / Auszeichnungen

»Künstlerisch auffallende Illustrationen, schräge Storys, ironischer Witz. Für anspruchsvolle Eltern und Kinder eine Freude. Eine Besonderheit im Buchregal.»
Welt Online, Sandra Winkler, März 2016    

»Auch das neuste Cowboy-Klaus-Abenteuer besticht wieder mit Bild- und Wortwitz vom Feinsten«
Stiftung Lesen, Oktober 2012

»Kleines Glück im Wilden Westen!«
Hamburger Morgenpost, September 2012

»Es macht einfach Spaß, mit den kunterbunt illustrierten und ziemlich verrückten Erlebnissen der drei ungewöhnlichen Freunde die eigenen Lesefertigkeiten zu üben«
Stiftung Lesen, März 2013

»Bekannte Figuren, viel Action, humorvolle Situationen und eine Menge Kraftausdrücke werden Erstleser ab 6 Jahren bestimmt zum Lesen verführen.«
Bibliotheksnachrichten Österreich, April 2012
 


  • Empfohlen von der Stiftung Lesen

Rights

• Chinesische Ausgabe bei Foreign Language Press

Multimedia / Downloads

Jetzt zum TULIPAN Newsletter anmelden
Impressum | AGB | Zahlung und Lieferung | Datenschutz