Sie sind hier: Bücher

Anne Maar, Manuela Olten:

Nele langweilt sich

  • Hardcover
  • Fadenheftung
  • 48 Seiten
  • Format 21 x 14 cm
  • ab 6 Jahren

ISBN: 9783864292927

Erscheinungsjahr 2016

gebundenes Buch

8,95 € *
Sofort lieferbar.

Inhalt

Laaaaaaaaaaangweilig!
Nele langweilt sich! Aber zum Malen hat sie keine Lust und zum Lesen erst recht nicht. Ihre Freundin Amelie hat keine Zeit und ihre kleine Schwester Lena schläft. Jetzt soll sie auch noch ihrer Mutter beim Aufräumen helfen. Da geht sie lieber mit Lena im Kinderwagen zur Bäckerei und kauft Kuchen. Plötzlich quietschen Autoreifen, zwei Pferde sind außer Kontrolle geraten. Jetzt ist richtig was los. So viel, dass Nele sogar ihre kleine Schwester vergisst.

AutorInnen & IllustratorInnen

Anne Maar

Anne Maar
© Privat

Anne Maar wurde 1965 geboren. Sie arbeitete als Kurzfilm-Regisseurin, Drehbuchautorin, Regieassistentin und Regisseurin. Seit 1993 schreibt Anne Maar Kinderbücher. Ihre Werke wurden mehrfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Luchs der ZEIT, und nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis. Neben Kinderbüchern schreibt sie auch Theaterstücke. Seit 2002 leitet Anne Maar das von ihren Großeltern gegründete Fränkische Theater Schloss Maßbach.

Mehr auf www.anne-maar.de

Manuela Olten

Manuela Olten
© Privat

Manuela Olten, geboren 1970, lernte zunächst Fotografin, studierte dann Visuelle Kommunikation an der Hochschule für Gestaltung in Offenbach und machte dort im Sommer 2003 ihren Abschluss als Diplom-Designerin mit dem Schwerpunkt Kinderbuchillustration. Ihr erstes Kinderbuch »Echte Kerle« war 2005 für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert.

Presse / Auszeichnungen

»Die wenigsten Erstlesebücher sind derart gelungen wie Nele langweilt sich. Dabei runden die ausdrucksstarken Illustrationen die ebenso vergnügliche wie gefühlvolle Geschichte wunderbar ab.«
Hamburger Morgenpost, Februar 2016

»Ganz authentisch kommt dieses Geschichtchen daher und dazu tragen die Bilder von Manuela Olten einen großen Teil bei. Man muss direkt aufpassen, dass sich Neles Langeweile nicht überträgt, denn sie scheint einen von den Buchseiten anzuspringen. Das ist in meine Augen inzwischen auch ein Markenzeichen des Verlages, wie stilsicher Illustratoren und Autoren eine Verbindung eingehen.«
Buchladen Neuer Weg, Britta Kiersch, März 2016

Multimedia / Downloads

Jetzt zum TULIPAN Newsletter anmelden
Impressum | AGB | Zahlung und Lieferung | Datenschutz