Sie sind hier: Bücher

Ernst Jandl, Norman Junge:

ottos mops

  • Hardcover
  • Fadenheftung
  • durchg. 4-farbig
  • Format 20,3 x 27,2 cm
  • ab 4 Jahren

ISBN: 9783864291470

Erscheinungsjahr 2013

gebundenes Buch

14,95 € *
Sofort lieferbar.

Inhalt

Egal, was Otto versucht, Ottos Mops trotzt! Seit nunmehr 50 Jahren erfreuen sich Groß und Klein am Kräftemessen zwischen Herr und Hund. Norman Junge hat dieses urkomische und zugleich tiefsinnige Gedicht des unvergessenen Sprachakrobaten Ernst Jandl kongenial illustriert.

AutorInnen & IllustratorInnen

Ernst Jandl

Ernst Jandl
© Öhner / Kraller

Ernst Jandl (1925–2000) zählt zu den bedeutendsten Lyrikern der Gegenwart. Er studierte Germanistik und Anglistik in Wien und veröffentlichte seit 1952 zahlreiche literarische Werke. Ernst Jandl wurde mehrfach ausgezeichnet, u.a. 1974 mit dem Georg-Trakl-Preis für Lyrik, 1984 mit dem Georg-Büchner-Preis der Akademie für Sprache und Dichtung, 1987 mit dem Kasseler Literaturpreis für grotesken Humor sowie 1993 mit dem Kleist-Preis.

Norman Junge

Norman Junge
© St. Schmitz

Norman Junge, geboren 1938 in Kiel, lebt als freischaffender Zeichner und Bildhauer in Köln. Für seine Arbeiten wurde er international ausgezeichnet, u.a. mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis (Sonderpreis für das Gesamtwerk eines Illustrators), dem Bologna Ragazzi Award und dem Troisdorfer Bilderbuchpreis.

Presse / Auszeichnungen

»... für diese Sprache der Fantasie hat Norman Junge unverwechselbare und unvergessliche Bilder geschaffen.«
Aus der Jurybegründung zum Deutschen Jugendliteraturpreis 2012

»Ein Glück, dass dieses Buch neu aufgelegt wurde!«
querlesen.ch, Januar 2013

»mit viel Fantasie und Sinn für das Doppelbödige«
Augsburger Allgemeine, September 2013

»Man muss sich nicht mit Univokalismus oder Lyruktheorie auskennen, um seine Freude an dem durchgeknallten Jund zu haben«
letteraturen.de, März 2013

»Aus ganz wenigen Worten entsteht ein vollkommenes Bild, in dem man sich wiederfinden kann.«
Basler Zeitung, April 2013

»... zwei große Künstler sind zu erleben«
buchmedia magazin, Frühjar 2013

»ottos mops ist in jeglicher Hinsicht ein Meisterwerk, das durch die Illustrationen aus der Feder Norman Junges zu einer wahren Augenweide wird.«
literaturmarkt.info, Juni 2013


Multimedia / Downloads

Jetzt zum TULIPAN Newsletter anmelden
Impressum | AGB | Zahlung und Lieferung | Datenschutz